ROBOT-40-Synchron-Liftup

Transportsystem für Schwerlasten bis zu 40 Tonnen

 

Exakte Geradeausfahrt mit Hub-Drehteller

 

1. Exakte Geradeausfahrt

Die Antriebsenergie kommt von 2 Lithium-Polymer-Akkus mit je 24V und wird über eine programmierbare Motorsteuerung an die beiden Asynchronmotoren mit jeweils 1,5 kW weitergegeben. Über Getriebe und Zahnradstufen wird das Drehmoment auf die Antriebsrollen übertragen. Die Funkfernsteuerung gibt die Signale des Bedieners über einen CAN-Bus an die Motorsteuerung und im Display des Senders wird der momentane Betriebszustand angezeigt. Das Gesamtsystem besteht aus einem angetriebenen lenkbaren L-ROBOT und dem nichtangetriebenen starren F-ROBOT. Somit aus einer bewährten 3-Punkt-Auflage.

Speziell für den Bereich Fertigungslinien  / Montage geeignet.

 

Sender Funkfernsteuerung Geradeausfahrt

 

 

Über einen Kippschalter kann von der manuellen Lenkung auf das exakte Geradeausfahren umgestellt werden. Dann kann über nur einen Kipphebel (rechts) geradeaus vorwärts oder rückwärts gefahren werden. Im Display erscheint ein entsprechender Hinweis (sync).

 

 

2. Hubdrehteller

Die Funktion Hub-Drehteller wird über eine Kabelfernbedienung oder alternativ über die Funkfernsteuerung betätigt. Ein Mini-Hydraulikaggregat 24V DC mit 500 W Leistung stellt die erforderliche Energie zur Verfügung. Der Tankinhalt beträgt 1 Liter. Die Hydraulikfunktion hat einen doppeltwirkenden Kreis mit eingebauten Rückschlagventilen, ohne die Notwendigkeit von zusätzlichen Magnetventilen. Der Hub beträgt 40 mm und damit kann auch mit Last gefahren werden.

Speziell für den Bereich Fertigungslinien / Montage geeignet.

 

 

*abhängig von der Last und der Anzahl der Anfahr- und Bremsvorgänge

** bei Steigung/Gefälle ist eine geeignete Wegrollsicherung vorzusehen

Technische Änderungen vorbehalten