ROBOT-10

Transportsystem für Schwerlasten bis zu 10 Tonnen

 

 

Die Antriebsenergie kommt von einem Lithium-Polymer-Akku mit 24V / 80 Ah und wird über eine programmierbare Motorsteuerung an die beiden bürstenlosen Gleichstrommotoren mit jeweils maximal 930W weitergegeben. Über Getriebe und Zahnradstufen wird das Drehmoment auf die Antriebsrollen übertragen. Die Funkfernsteuerung gibt die Signale des Bedieners über einen CAN-Bus an die Motorsteuerung und im Display des Senders wird der momentane Betriebszustand angezeigt. Das Gesamtsystem besteht aus einem angetriebenen lenkbaren L-ROBOT und dem nichtangetriebenen starren F-ROBOT. Somit aus einer bewährten 3-Punkt-Auflage. Das System arbeitet mit zwei Fahrgeschwindigkeiten : 11 und 5,5 m/min.

 

 

 

 

Sender Funkfernsteuerung und exakte Geradeausfahrt

 

Über einen Kippschalter kann von der manuellen Lenkung auf das exakte Geradeausfahren umgestellt werden. Damit kann über nur einen Kipphebel geradeaus vorwärts oder rückwärts gefahren werden. Im Display erscheint ein entsprechender Hinweis „SYNC“. Zusätzlich wird die Temperatur der beiden Regler der  Motorsteuerung angezeigt.

 

*abhängig von der Last und der Anzahl der Anfahr- und Bremsvorgänge

** bei Steigung/Gefälle ist eine geeignete Wegrollsicherung vorzusehen